Firmengeschichte

  • Im Herbst des Jahres 2004 habe ich als junger Handwerksmeister – mit 24 Jahren – meinen eigenen Betrieb gegründet.
  • Schon nach 3 Monaten wurde es in den beiden Garagen – keine 50 m² – in der Schillerstraße in Aachen zu eng. Anfang 2005 zog ich um, in das Untergeschoss der Halle am Nerscheider Weg 6 in Aachen-Oberforstbach. Obwohl es jetzt schon 178 m² waren, stand hier recht bald die Zufahrt voll mit Kundenfahrzeugen und die Bedingungen waren für einen expandierenden Lackierbetrieb nicht optimal.
  • Im November 2006 übernahm ich einen alteingesessenen Karosserie- und Fahrzeuglackierbetrieb in Alsdorf-Mariadorf.
  • Fast 6 Jahre später wurde mir der besonders attraktive Betrieb in Stolberg zum Kauf angeboten. Nach 2 Monaten Umbau und Renovierung feierte ich am 30. September 2012 Eröffnung in meinem eigenen Betrieb in Stolberg an der Eschweiler Straße 58b, hinter dem Volkswagenzentrum.